Ins Wasser gefallen …

Schade – unsere Radltour ist heute ins Wasser gefallen. Bis Abensberg sind mein Papa und ich gekommen. Dann hat es angefangen zu regnen und nicht mehr aufgehört.

Zum Glück hat mein Papa hilfsbereite Freunde, von denen einer mit dem Anhänger gekommen ist und uns bei der Tankstelle abgeholt hat, bei der wir uns untergestellt haben. Dankeschön, Oliver! :-)