Löwenfanclub Abenstal e.V. spendet für meine Delfintherapie

Die Mitglieder vom Löwenfanclub Abenstal e.V. haben 500,– Euro für meine Delfintherapie gespendet. Heute Nachmittag besuchte mich Herr Oberndorfer, der Vorstand des Löwenfanclubs, um meiner Mama und meinem Papa symbolisch einen Scheck mit der Spende zu überreichen.

Nachdem Herr Oberndorfer noch ein paar Fragen zu meiner Delfintherapie hatte, die ihm mein Papa hoffentlich beantworten konnte, machte Karin Einsle von der Mittelbayerischen Zeitung noch ein Foto und interviewte Herrn Oberndorfer.

Vielen vielen Dank an die Mitglieder des Löwenfanclubs Abenstal e.V. für diese großzügige Spende!

 Löwenfanclub