Treffen mit „meiner“ Krankenschwester

Mit meiner Mama bin ich heute in den Bayerischen Wald gefahren. Wir haben dort Anja besucht, die mit ihrer Familie dort Urlaub macht.

Anja war nach meiner „holprigen“ Geburt „meine“ Krankenschwester in der Intensivstation im Mannheimer Klinikum und hat sich ganz toll um mich gekümmert. Wahrscheinlich habe ich es auch Anja zu verdanken, dass ich lebe. Dankeschön! :-*